Anfahrt

Das Ärztehaus „An der Marienkirche“ befindet sich im Zentrum der Stadt Neubrandenburg, umgeben von einer historischen Wallanlage mit vier Stadttoren und 23 pittoresken Wiekhäusern. Sie finden uns direkt gegenüber der Konzertkirche, einem weithin sichtbaren eindrucksvollen Zeugnis der norddeutschen Backsteingotik.

Parkmöglichkeiten

Reisen Sie mit dem Auto an, haben Sie vielfältige Parkmöglichkeiten. Direkt in der Nähe des Ärztehauses An der Marienkirche befinden sich unter dem Marktplatz zwei öffentliche Tiefgaragen, die Sie nutzen können. Von dort aus sind Sie in zwei Minuten bei uns.

Ein weiterer kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich hinter dem ehemaligen Kaufhofgebäude in der Neutorstraße. Zusätzliche kostenpflichtige Parkplätze in der Innenstadt befinden sich zum Beispiel entlang der Stargarder Straße, der Darrenstraße und der Pontanussstraße.

In Stoßzeiten, zum Beispiel in der Adventszeit, raten wir Ihnen, einen der öffentlichen Parkplätze außerhalb der Innenstadt zu nutzen. Es gibt sie unter anderem am Güterbahnhof, am Pferdemarkt oder am Stargarder Tor. Hier erhalten Sie stressfrei und preiswert immer einen Parkplatz und können bei einem kleinen Spaziergang zu uns die Schönheit der Wallanlage und der vier Tore genießen.

Weitere Informationen zu Parkmöglichkeiten in Neubrandenburg finden Sie auf den Seiten der Stadt Neubrandenburg

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn Sie mit dem Zug anreisen, nehmen Sie vom Bahnhof aus entweder ein Taxi zum Ärztehaus oder gehen aus dem Bahnhofsgebäude direkt in die Innenstadt und erreichen uns nach etwa zehn Minuten Fußweg.

Sind Sie mit dem Bus der Neubrandenburger Stadtwerke unterwegs, erreichen Sie uns unter anderem mit der Buslinie 8, Ausstieg Treptower Tor. Von dort aus laufen Sie die Große Wollweberstraße entlang noch fünf Minuten zu Fuß bis zum Ärztehaus An der Marienkirche.

Aktueller Fahrplan